Andreas Feith Quartett

Andreas Feith - Klavier

Lutz Häfner - Saxophon

Silvio Morger - Schlagzeug

Martin Gjakonovski - Bass

Aktuelle CD:

Das Quartett des Pianisten Andreas Feith bringt mit entwaffnender Schnörkellosigkeit aufrichtigen, akustischen Modern Jazz auf die Bühne. Die Kompositionen des Bandleaders sind von berührend tiefgehender Melodik und erzählen harmonisch intelligente Geschichten voller Emotionen. Mit bedingungsloser Energie und Spielfreude streben die vier Individualisten gemeinsam nach der Magie des Moments, mal kammermusikalisch interagierend, mal eruptiv Extreme auskostend. Bei all ihrer stilistischen Vielfalt blitzt im Spiel der Musiker fortwährend das zeitlose Idiom modernen Postbops und die Lust am Rhythmischen durch. Gleichsam spürt man den Mut, spontanen Ideen kompromisslos zu folgen, ohne dabei je das Herz des Zuhörers aus den Augen zu verlieren.

 Ridin' To Dreamville (Andreas Feith)

 Surviving Flower (Andreas Feith)